Schwarzataler Social-Club

GEMEINSAM SIND WIR STARK

Schwarzataler Online 

KAMILLIANISCHE FAMILIE TERNITZ

Bild zu KAMILLIANISCHE FAMILIE TERNITZ Der Kamillianerpater Dr. Anton Gots kam vor über 20 Jahren das erste Mal nach Ternitz, um mehrere Seminare der Menschlichkeit anzubieten, die großes Echo fanden.

Die Besucher waren vom Engagement des durch einen Unfall selbst schwer gehandikapten Paters für alte, kranke, behinderte und gesellschaftlich an den Rand gedrängte Menschen so beeindruckt, dass sich eine Gruppe unter dem Namen „Kamillianische Familie Ternitz“ entschloss, Pater Gots mit Kleider, Sach- und Geldspenden weiter zu unterstützen.

1995 wurde Pater Gots mit 65 Jahren von seinem Orden nach Ungarn zur Gründung eines Klosters in Niyreghihaza/Westungarn abberufen. Er lernte in kürzester Zeit fließend ungarisch und baute ein riesiges soziales Netzwerk über die Grenzen Ungarns hinaus in die Slowakei, nach Rumänien und in die Ukraine auf. Über 250 Mal wurden von den Ternitzer Kamillianern bereits – teilweise unter widrigsten Umständen und unter größten Schikanen der ungarischen Behörden – Hilfstransporte nach Ungarn mit gebrauchter Kleidung, Spielsachen und Gebrauchsgütern, Fahrräder aber auch Spitalszubehör, sogar Krankenbetten organisiert, wo alles dankbare Abnehmer fand. Aber auch dringendst benötigte Geldspenden waren dank großherziger Spender immer dabei.
Heute, nach dem Fall des Eisernen Vorhangs, gibt es keine Grenzen und somit auch keine Schikanen mehr, die Straßen sind hervorragend, aber dennoch ist es für die beiden Fahrer Rudi Kientzl und Dieter Feichtinger kein Honiglecken, an einem einzigen Tag die 1.000 Kilometer lange Wegstrecke (hin und zurück) zu bewältigen. Es ist ein Segen, dass es möglich war, aus den eigenen Reihen der ehrenamtlichen Mitarbeiter einen zwar 16 Jahre alten, aber mit 120.000 Kilometern auf dem Tacho motorisch noch jungen Transporter zu beschaffen und dank der großzügigen Hilfe der Top Repair-Werkstätte wurde dieser vom Rost befreit und in fahrtüchtigen Zustand gebracht. Die Freude der Menschen in Ungarn, Rumänien, der Ukraine und der Slowakei, wohin die Lieferungen gehen, sind der Lohn für alle Mühen der durchwegs ehrenamtlichen Mitarbeiter der „Kamillianischen Familie Ternitz“. Die Leitung liegt nach dem leider zu früh verstorbenen Pionier DI Friedrich Nussbaumer derzeit in den Händen von Prof. Mag. Gottfried Leeb. Pater Gots musste aus gesundheitlichen Gründen 2009 wieder in seine Heimat Österreich zurückkehren. Heute lebt er in dem von ihm gegründeten Behindertendorf Altenhof am Hausruck, einem sozialen Musterprojekt und steuert von dort alle Kamillianischen Familien im In- und Ausland.
Wer saubere Kleidung, Spielsachen, funktionstüchtige Gebrauchsgüter (keine Möbel) hat und diese spenden möchte, hier ist die Adresse, wo Spendengüter jeden Samstag von 8 Uhr bis 10 Uhr gerne entgegengenommen werden: Ternitz Stadtzentrum, Hans Czettel Platz.
Informationen zum Kamillianerorden unter www.kamillianer.at

Datei downloaden: kamillianische_familie.pdf


zurück zur Meldungsübersicht

IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR


Spendenkonten Schwarzataler Social Club


Raika Ternitz:
IBAN: AT37 3286 5000 0000 3434, BIC: RLNWATWWNSM


Sparkasse Ternitz:
IBAN: AT97 2024 1050 0113 6281, BIC: SPNGAT21XXX





Öffnungszeiten SOOGUT Ternitz

Soogut Sozialmarkt Ternitz

SOOGUT Ternitz - SAM NÖ
2630 Ternitz, Gfiederstra$szlig;e 3
Mobiltelefon: 0676/88044250
E-Mail: soma.ternitz@somanoe.at
Website: www.somanoe.at

Öffnungszeiten Markt, Café Amos und Second-Hand-Shop DaCor:
MO: geschlossen
DI, MI, DO: 10.00 - 15.00 Uhr
FR: 10.00 - 16.00 Uhr
SA: 09.00-12.00 Uhr

DI-FR: Mittagsmenü
SA: Frühstücksbuffet


Zur SOOGUT NÖ zentralen Homepage bitte auf folgendes Logo klicken!

Soogut Sozialmarkt Niederösterreich




Newsletter

Wollen Sie immer über aktuelle News des Schwarzataler Socialclubs informiert werden?
Jetzt kostenlos abonnieren:


Eine Abmeldung ist
jederzeit möglich.

Homepageerstellung: kessler-werbung, Neunkirchen
Vielen Dank an kessler.at für die Erstellung der Homepage.