Schwarzataler Social-Club

GEMEINSAM SIND WIR STARK

Schwarzataler Online 

DREI MEDIEN - EIN GEMEINSAMES ZIEL

Bild zu DREI MEDIEN - EIN GEMEINSAMES ZIEL Was kaum jemand für möglich gehalten hätte ist Realität geworden: Die drei drei der wichtigsten Online-Regionalmedien des Bezirks Neunkirchen gehen eine mediale Kooperation ein.

die Gründung des "Schwarzataler Social Clubs", der ein fixer Bestandteil des Regionalmediums "Schwarzataler online" ist, führte die drei Regionalmedien Schwarzataler online, Bezirksblätter Neunkirchen und Der Monat im Bezirk an einen Tisch und zu einer redaktionsübergreifenden Kooperation zusammen.

Das Gebot der Stunde, sozialen Handlungsbedarf zu erkennen und bei den Lösungen zum Wohle der betroffenen Menschen mit zu arbeiten, hat alle Grenzen übersprungen. Zufrieden wirkten sie alle, die drei Chefredakteure (nach Alter) Franz Mucker, Wilfried Scherzer und Thomas Santrucek, als sie Ihre Unterschrift unter das, von den Schwarzataler Social Club Initiatoren Günther Schneider und Wolfgang Radkowitsch vorbereitete, Schriftstück setzten. "Weil´s eine gute Sache ist und einem guten Zweck dient!", meinte Franz Mucker und Thomas Santrucek unterstrich seine Aussage in seinem jugendlichen Elan: "Des taugt ma so richtig mit euch!" und Wilfried Scherzer sinnierte tiefgründig: "Es geht nicht um Fixierung von Positionen, sondern um Hilfe für Menschen, die Hilfe brauchen!"

Schwarzataler Social Club Referent Günther Schneider, Franz Mucker vom Monat im Bezirk, Thomas Santrucek von den Bezirksblättern und Wilfried Scherzer von Schwarzataler online (v.l.) unterzeichneten in der Vorwoche das Übereinkommen. Alfred Riedl vom Gemeindevertreterverband und Landtagsabgeordneter Hermann Hauer waren die Zeugen dieses medienübergreifenden Abkommens
Dass dieser Akt im Moore Stephens Center Neunkirchen nicht unbeachtet blieb, zeigte die Tatsache, dass der Präsident des Gemeindevertreterverbandes Niederösterreichs Mag. Alfred Riedl und LA Hermann Hauer anwesend waren. Landtagspräsident Ing. Hans Penz, der ebenfalls sein Erscheinen zugesagt hatte, wurde kurzfristig zu einem anderen Termin gerufen.

Mit dieser schlagkräftigen Kooperation hat der Schwarzataler Social Club die besten Voraussetzungen für eine informative Flächendeckung der sozialen Aufgaben in unserer Region. "Es darf uns nicht egal sein, wenn es anderen Menschen schlecht geht, aber es wird kein leichter Weg sein, die Bevölkerung davon zu überzeugen, dass sich jeder, der Verantwortung hat, sich in Zeiten wie diesen dessen auch bewusst werden sollte..." Wolfgang Radkowitsch deutete an, dass es einige vordringliche Projekte zu realisieren gilt und er würde am liebsten sofort damit beginnen. LA Hermann Hauer und Präsident Mag. Riedl sprachen ihre Glückwünsche aus und sagten dem Team weiterhin ihre persönliche Unterstützung zu.

Datei downloaden: infoblatt.pdf


zurück zur Meldungsübersicht

IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR


Spendenkonten Schwarzataler Social Club


Raika Ternitz:
IBAN: AT37 3286 5000 0000 3434, BIC: RLNWATWWNSM


Sparkasse Ternitz:
IBAN: AT97 2024 1050 0113 6281, BIC: SPNGAT21XXX





Öffnungszeiten SOOGUT Ternitz

Soogut Sozialmarkt Ternitz

SOOGUT Ternitz - SAM NÖ
2630 Ternitz, Gfiederstra$szlig;e 3
Mobiltelefon: 0676/88044250
E-Mail: soma.ternitz@somanoe.at
Website: www.somanoe.at

Öffnungszeiten Markt, Café Amos und Second-Hand-Shop DaCor:
MO: geschlossen
DI, MI, DO: 10.00 - 15.00 Uhr
FR: 10.00 - 16.00 Uhr
SA: 09.00-12.00 Uhr

DI-FR: Mittagsmenü
SA: Frühstücksbuffet


Zur SOOGUT NÖ zentralen Homepage bitte auf folgendes Logo klicken!

Soogut Sozialmarkt Niederösterreich




Newsletter

Wollen Sie immer über aktuelle News des Schwarzataler Socialclubs informiert werden?
Jetzt kostenlos abonnieren:


Eine Abmeldung ist
jederzeit möglich.

Homepageerstellung: kessler-werbung, Neunkirchen
Vielen Dank an kessler.at für die Erstellung der Homepage.