Schwarzataler Social-Club

GEMEINSAM SIND WIR STARK

Schwarzataler Online 

DÜSTERE HERBSTWOLKEN - HEIZEN ODER ESSEN - BITTE UM EURE MITHILFE

Bild zu DÜSTERE HERBSTWOLKEN - HEIZEN ODER ESSEN - BITTE UM EURE MITHILFE Man braucht wahrlich kein Prophet zu sein, um jetzt schon zu erkennen, dass wir einem problematischen Herbst–ich vermeide den Terminus „heisser Herbst“, denn sonst könnte man damit kochen und heizen–entgegen gehen. Damit sind wir schon beim Thema!

Wir wollen an dieser Stelle auch gar nicht diskutieren, warum plötzlich die ganze Welt aus den Fugen geraten ist, grenzkriminelle und nicht nachvollziehbare Preiserhöhungen das Leben erschweren, nicht nur bei Energie, sondern auf alle Lebensbereiche verteilt, wieso es plötzlich überall zu Lieferengpässen kommt und mediale Panikmache das ihre zum gegenwärtigen Desaster beiträgt und die Politik ganz offensichtlich heillos überfordert ist.

Ganz konkret und ohne jegliche Polemik gesprochen, werden viele Menschen in der beginnenden kälteren Jahreszeit vor der Alternative HEIZEN ODER ESSEN stehen und wenn dann Kinder, alte, kranke oder hilflose Menschen davon betroffen sind, wird es wirklich dramatisch.

Ein Phänomen ist, dass sich sehr viele, von Verarmung betroffenn Menschen nicht getrauen, um Hilfe anzusuchen, weil sie sich einfach für ihre Lage genieren!

Genau solche Menschen, die Hilfe brauchen, die aber nicht wie unsere "Dauerklienten" lauthals und beständig Hilfe einfordern, suchen wir und dazu bitten wir besonders unsere Mitglieder und Freunde um Mithilfe!

Bitte verständigt uns vertraulich, wenn in eurer Nachbarschaft oder nächsten Umgebung erkennbar wird, dass jemand mit dem Leben finanziell oder psychisch nicht mehr zurecht kommt, sich aber scheut, das zuzugeben.

Wir finden Möglichkeiten und da bei uns die Anonymität gewahrt bleibt, werden diese Fälle auch nicht breit getreten.

Im Laufe unserer nunmehr bereits über elfjährigen Tätigkeit im SSC konnten wir aber leider auch sehr viele Erfahrungen sammeln, speziell mit Menschen, die periodisch über das Jahr beständig am sozialen Glücksrad bei allen möglichen sozialen Vereinen und Organisationen drehen, immer wieder den einen oder anderen "Treffer" landen, sich damit mit besonderem Geschick eine Zeitlang irgendwie über Wasser halten, aber mit einer regulären Arbeit oder sozialer Tätigkeit nicht allzuviel am Hut haben...

Der SSC ist auf Nachhaltigkeit bedacht und wenn wir erkennen, dass durch Faulheit bzw. permanente Arbeitsunwilligkeit über Jahre hinweg keine Verbesserung der Situation zu bemerken ist, wird unsere Hilfe eingestellt und die Betreffenden werden dementsprechend auch in unseren Unterlagen eingetragen und von weiteren Hilfeleistungen ausgeschlossen

Meistens sind es ganze Familien-Clans, die sich auf das Ausnutzen unseres Sozialsystems und die damit verbundenen Unterstützungen "spezialisiert" haben.

Es können aber immer unvorhersehbare Fälle eintreten und in soziale Schieflage kommt man schneller als gedacht. Wir überprüfen daher mit Vollmacht der Betroffenen jeden Fall ganz genau und stimmen uns immer mit der BH, den Serviceclubs und anderen sozialen Vereinen ab, wenn wir derartige Hilferufe erhalten und ersuchen auch euch, in solchen Fällen nichts fix zuzusagen oder zu versprechen, aber uns einfach vertraulich die Kontaktdaten zukommen zu lassen, damit wir mit den Hilfesuchenden in direkten Kontakt treten können.

Wir haben genügend Erfahrung, wie wir sensibel auf die Menschen zugehen können, ohne ihre persönliche Integrität zu verletzen.


zurück zur Meldungsübersicht

IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR


Spendenkonten Schwarzataler Social Club


Raika Ternitz:
IBAN: AT37 3286 5000 0000 3434, BIC: RLNWATWWNSM


Sparkasse Ternitz:
IBAN: AT97 2024 1050 0113 6281, BIC: SPNGAT21XXX





Öffnungszeiten SOOGUT Ternitz

Soogut Sozialmarkt Ternitz

SOOGUT Ternitz - SAM NÖ
2630 Ternitz, Gfiederstra$szlig;e 3
Mobiltelefon: 0676/88044250
E-Mail: soma.ternitz@somanoe.at
Website: www.somanoe.at

Öffnungszeiten Markt, Café Amos und Second-Hand-Shop DaCor:
MO: geschlossen
DI, MI, DO: 09.00 - 15.00 Uhr
FR: 09.00 - 16.00 Uhr
SA: 09.00-12.00 Uhr

DI, MI, DO, FR 11:30 - 13:00 Uhr Mittagsmenü (mit Pass € 2, ohne Pass € 4


Zur SOOGUT NÖ zentralen Homepage bitte auf folgendes Logo klicken!

Soogut Sozialmarkt Niederösterreich




Newsletter

Wollen Sie immer über aktuelle News des Schwarzataler Socialclubs informiert werden?
Jetzt kostenlos abonnieren:


Eine Abmeldung ist
jederzeit möglich.

Homepageerstellung: kessler-werbung, Neunkirchen
Vielen Dank an kessler.at für die Erstellung der Homepage.