Schwarzataler Social-Club

GEMEINSAM SIND WIR STARK

Schwarzataler Online 

ADVENTLICHTER BEGEISTERTEN IN WARTMANNSTETTEN

Bild zu ADVENTLICHTER BEGEISTERTEN IN WARTMANNSTETTEN Das DUO MOONFIRE, alias Rosi Scherz-Dientl, Ehemann Martin (SSC Mitglieder)und musikalische Freunde baten zu einem Advent-Event der etwas anderen Art, abseits von herkömmlichen Jingle-Bells-Klischees, in die Marien Dankes Kirche in Wartmannstetten.

Nicht nur Ortsansässige kamen in großer Zahl und so darf sich der SCHWARZATALER SOCIAL CLUB, zugunsten dessen die Veranstaltung von Rosi und Martin Dientl organisiert wurde, über die freien Spenden für sozial benachteiligte Familien des Bezirks Neunkirchen freuen.

Bürgermeister Johann Gneihs, der sich dieses Ereignis in seiner Gemeinde nicht entgehen ließ und mit charmanter Gattin gekommen war, meinte in der Pause:“So eine spezielle Advent-Veranstaltung haben wir bei uns in Wartmannstetten noch nie erlebt, wir alle sind begeistert und hoffen im nächsten Jahr auf eine Neuauflage!“.

Doris Scherz mit ihrem selbst gebauten Monochord, im Klang ein Mittelding zwischen Sitar und Harfe bezauberte vom Anbeginn, Superstimme Rosi verstand es mit ihrem Martin am Keyboard die Zuhörer sofort in ihren Bann zu ziehen und gemeinsam mit SSC Obmann Günther Schneider – der sich nach eigenen Aussagen mit seinen 67 Jahren unter der Jugend sehr wohl und an diesem Abend um Jahrzehnte jünger fühlte - brachten mit eher unbekannten, aber tiefgehenden christlichen Liedern die Menschen in vorweihnachtliche Schwingung.

Liedermacher Gottfried Prinz aus Höflein an der Hohen Wand zog aus seinen zahlreichen Eigenkompositionen neben seinen manchmal sehr zeitkritischen Songs auch - und dem feierlichen Anlass entsprechend - die richtige Mischung an gefühlsbetonten Songs, die er auch meisterhaft selbst interpretierte.

Für den eleganten Sound und die beeindruckenden Lichteffekt-Programmierung zeichnete Martin Dientl (MADI EVENTTECHNIK) in überzeugender Art mit großem Aufwand und Liebe verantwortlich, was die Besucher schon beim Eintreten in den Kirchenraum mit Staunen erfüllte.

Techniker Andi Lasser an den Reglern agierte sehr einfühlsam und rundete das klangliche und optische Gesamtbild perfekt ab.

SSC Obmann Günther Schneider vermittelte kurze Einblicke in die Arbeit des SCHWARZATALER SOCIAL CLUBS und fühlte sich sowohl in der Rolle des Moderators als auch im Trio mit Rosi und Martin sichtlich in seinem Element.

In der Pause versorgten die Wartmannstettner Harmony Dancers die Besucher mit Punsch, Brötchen und hausgemachten Keksen.

Nach einigen Zugaben freut sich der Löwenanteil der voll auf ihre Rechnung gekommenen Besucher mit Standing Ovations auf eine ähnliche Veranstaltung im nächsten Jahr, wie in nachfolgenden Gesprächen allgemein zu hören war.

Der SCHWARZATALER SOCIAL CLUB dankt Rosi und Martin Dientl für die Organisation und allen, die mitgewirkt haben sowie den Besuchern, die sich in Wartmannstetten eingefunden haben.

weiterführender Link: www.madi.at


zurück zur Meldungsübersicht

IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR


Spendenkonten Schwarzataler Social Club


Raika Ternitz:
IBAN: AT37 3286 5000 0000 3434, BIC: RLNWATWWNSM


Sparkasse Ternitz:
IBAN: AT97 2024 1050 0113 6281, BIC: SPNGAT21XXX





Öffnungszeiten SOOGUT Ternitz

Soogut Sozialmarkt Ternitz

SOOGUT Ternitz - SAM NÖ
2630 Ternitz, Gfiederstra$szlig;e 3
Mobiltelefon: 0676/88044250
E-Mail: soma.ternitz@somanoe.at
Website: www.somanoe.at

Öffnungszeiten Markt, Café Amos und Second-Hand-Shop DaCor:
MO: geschlossen
DI, MI, DO: 10.00 - 15.00 Uhr
FR: 10.00 - 16.00 Uhr
SA: 09.00-12.00 Uhr

DI-FR: Mittagsmenü
SA: Frühstücksbuffet


Zur SOOGUT NÖ zentralen Homepage bitte auf folgendes Logo klicken!

Soogut Sozialmarkt Niederösterreich




Newsletter

Wollen Sie immer über aktuelle News des Schwarzataler Socialclubs informiert werden?
Jetzt kostenlos abonnieren:


Eine Abmeldung ist
jederzeit möglich.

Homepageerstellung: kessler-werbung, Neunkirchen
Vielen Dank an kessler.at für die Erstellung der Homepage.