Schwarzataler Social-Club

GEMEINSAM SIND WIR STARK

Schwarzataler Online 

DIE MENSCHEN HINTER DEM VAK

Bild zu DIE MENSCHEN HINTER DEM VAK Manche werden sich schon gefragt haben, wer sind diese Menschen, die hinter den Aktivitäten des SCHWARZTALER SOCIAL CLUBS stehen. Sie alle arbeiten ehrenamtlich, das heißt ohne einen einzigen Cent dafür zu bekommen und sind eigentlich ganz "normal".

Einmal im Monat trifft sich der VAK des SSC im Pfarrhof Pottschach, dem geistigen „Hauptquartier“ und dort werden alle Hilferufe, Anfragen besprochen und die Aktivitäten dazu festgelegt.

Hausherr und Pfarrer Wolfgang Fürtinger: „Wir sind eine bunte Schar, jeder ist zwar Individualist und darf das auch sein, aber in der Gemeinschaft sind wir stark!“ Das priesterliche Augenzwinkern lässt erahnen, dass auch Gott mit von der Partie ist, was für den SSC eine überaus tragfähige Basis darstellt.

„Wir beten vor jeder Sitzung um gutes Gelingen und zielführende Ideen und auch Menschen in unserem Kreis, die eigentlich gar nicht so viel mit Gebet und Kirche am Hut haben, finden das total in Ordnung, weil sie ja sehen, wie manchmal fast unmöglich zu lösende Situationen durch augenscheinliche Hilfe lösen lassen!“

Der Humor kommt dabei nie zu kurz und es hat sich eingebürgert, dass die kulinarische Versorgung die jeweiligen Geburtstagskinder des Monats übernehmen, wodurch die Treffen immer auch einen gesellschaftlichen Stellenwert haben.

Und sie bezahlen natürlich Speisen und Getränke aus der eigenen Tasche.

Der Vorstand des SSC ist natürlich im VAK integriert, die Vorstandsmitglieder sind aber darüber hinaus über Mail und SMS in ständigem Kontakt, wodurch bei dringendem Handlungsbedarf sehr schnell und effektiv geholfen werden kann.

Welche Personen stehen nun hinter dem VAK? Hier die Namen, damit die Sache ein Gesicht bekommt.

ANDRASCHKY Margit, BACI Erich, DI BURIAN Gerhard, Dkfm. DRECHSEL-BURKHARD Martin, Mag. EHRENBÖCK Josef, EHOLD Birgit, Mag. FÜRTINGER Wolfgang, Mag. HLIBOKY Andrej, HÖBAUS „FREDO“ Alfred, Mag. HÖBAUS Susanna, DI JAKUSCH Heinz, KELLNHOFER Lydia, KOFLER Ewald, KNÖBEL Manfred, Mag. POSCH Karin, POSCH Mario, Dr. RADAX Monika, DI RADKOWITSCH Wolfgang, SCHNEIDER Günther, SCHWIEGELHOFER Michael, SPIELBICHLER Heinz, STEINAUER Siegi, STÖGER Doris.

„Manchmal nehmen wir auch jemanden aus unserem Kreis so richtig auf die Schaufel, wenn er es braucht oder herausfordert, wir werden aber nie beleidigend oder untergriffig. Das lockert die manchmal sehr triste soziale Thematik doch ein wenig auf!“ meint Kassier Mario Posch.

"Meistens ist es unser Obmann!" frecht der 2. Obmann Stv. Michl Schwiegelhofer dazwischen.

„Was bei uns sehr wichtig ist: Jeder darf seine Meinung, auch wenn es noch so unterschiedliche Auffassungen gibt, frei äußern, ohne dass sich jemand daran stört. Es ist auch fast nie jemand beleidigt, wenn seine Vorschläge nicht realisiert werden, und wenn, dann ist die Schmollerei nur von ganz kurzer Dauer!“ ergänzt Obmann Stellvertreter Manfred Knöbel.

„Weil wir uns auch privat sehr gut verstehen und echte Freundschaft pflegen!“ komplettiert Lydia Kellnhofer und das dürfte wohl das Erfolgsrezept des VAK des SCHWARZATALER SOCIAL CLUBS sein.

Die Jahresberichte des SCHWARZATALER SOCIAL CLUBS widerspiegeln das sehr eindrucksvoll.

Die vom SSC begonnenen Projektschienen

OBDACH – Wohnungen für sozial Benachteiligte, die an der Verbesserung ihrer Situation mitarbeiten

MAHLZEIT – Essenszustellung für nicht mobile, kranke Menschen, die selbst nicht oder nicht mehr kochen können gemeinsam mit den KOCHENDEN ENGELN

LEBENSWERT – Aufstellung von Finanzierungen für Menschen, denen notwendige Heilbehelfe nicht bewilligt werden, erfordern sehr viel Einsatz und Kraft, sind aber sehr erfolgreich.

Herzlichen Dank allen Menschen, die sich ehrenamtlich für sozial schwache Mitbürger im SCHWARZATALER SOCIAL CLUB einsetzen

VAK 2015

Leider nicht alle VAK Mitglieder sind auf den Fotos zu sehen.

(Klicken Sie auf ein Foto um es vergrößert anzusehen)
VAK 2015 - Foto 1 · VAK 2015 - Foto 2 · VAK 2015 - Foto 3 ·
VAK 2015 - Foto 4 · VAK 2015 - Foto 5 · VAK 2015 - Foto 6 ·
VAK 2015 - Foto 7 ·  


zurück zur Meldungsübersicht

IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR


Spendenkonten Schwarzataler Social Club


Raika Ternitz:
IBAN: AT37 3286 5000 0000 3434, BIC: RLNWATWWNSM


Sparkasse Ternitz:
IBAN: AT97 2024 1050 0113 6281, BIC: SPNGAT21XXX





Öffnungszeiten SOOGUT Ternitz

Soogut Sozialmarkt Ternitz

SOOGUT Ternitz - SAM NÖ
2630 Ternitz, Gfiederstra$szlig;e 3
Mobiltelefon: 0676/88044250
E-Mail: soma.ternitz@somanoe.at
Website: www.somanoe.at

Öffnungszeiten Markt, Café Amos und Second-Hand-Shop DaCor:
MO: geschlossen
DI, MI, DO: 10.00 - 15.00 Uhr
FR: 10.00 - 16.00 Uhr
SA: 09.00-12.00 Uhr

DI-FR: Mittagsmenü
SA: Frühstücksbuffet


Zur SOOGUT NÖ zentralen Homepage bitte auf folgendes Logo klicken!

Soogut Sozialmarkt Niederösterreich




Newsletter

Wollen Sie immer über aktuelle News des Schwarzataler Socialclubs informiert werden?
Jetzt kostenlos abonnieren:


Eine Abmeldung ist
jederzeit möglich.

Homepageerstellung: kessler-werbung, Neunkirchen
Vielen Dank an kessler.at für die Erstellung der Homepage.