Schwarzataler Social-Club

GEMEINSAM SIND WIR STARK

Schwarzataler Online 

SAMMELN FÜR DIE AUSGEGRENZTEN

Bild zu SAMMELN FÜR DIE AUSGEGRENZTEN Die Kamillianische Familie Ternitz, einer der über 30 Partnervereine des SCHWARZATALER SOCIAL CLUBS, sammelt für Arme, Kranke, Behinderte und Ausgegrenzte unserer Nachbarregion Ungarn, Rumänien, Slowakei und Ukraine.

Gesammelt werden intakte und saubere Kleidung jeglicher Art, Spielsachen und funktionstüchtige nützliche Sachen des täglichen Lebens.

Aber auch sozial schwachen Menschen in unserer Region, die über den SCHWARZATALER SOCIAL CLUB einen Hilferuf absetzen, wird geholfen. Gemeinsam sind wir stark!

Knapp an die 300 Fahrten nach Ungarn, das ist insgesamt eine Strecke von über 300.000 km hat das rührige Team um Prof. Gottfried Leeb und Johanna Kientzl in den letzten Jahren schon absolviert und in den Armutsregionen vielen das nackte Überleben gesichert. Der schon recht alterschwache IVECO des SSC war und ist dabei eine große Hilfe.

Die ganze Arbeit wird natürlich ehrenamtlich getätigt, die Kamillianer Ternitz bekommen auch keinerlei Subventionen und sind daher für jede freiwillige Spende dankbar. Eine einzige Fahrt verschlingt alleine mit der Ungarn-Vignette und dem erforderlichen Treibstoff über 200 €.

Übernachtungskosten fallen keine an, weil das Team um 4 Uhr in der Früh wegfährt und am gleichen Tag (!!!) spätabends wieder zurück kommt. Ausgaben für die Verpflegung werden zur Gänze aus privaten Mitteln bestritten.

„Es ist unglaublich, welch große Not mitten in der Europäischen Union herrscht und wenn die Herren in Brüssel auf diese Region einmal den Fokus richten, werden sie sicher erkennen, dass dort vermehrter dringender Handlungsbedarf besteht.“ So Friedl Leeb, der Leiter der Kamillianer in Ternitz.

Ein besonderer Dank gilt hier der Firma Meisterbäcker Ölz, die nicht nur den SOMA Ternitz mit ihren köstlichen Backwaren, sondern auch die Kamillianer großzügig unterstützt. Noch lange Zeit Genuss fähige Lebensmittel, die um das Mindesthaltbarkeitsdatum liegen können in Wr. Neudorf abgeholt werden.

SSC Obmann Günther Schneider und Gattin Helene, eine Kamlillianerin, funktionieren vor jedem Transport in den Osten das eigene Auto in einen Kleintransporter um und holen die Backwaren ab.

Es ist ein unverzichtbare und sehr große Hilfe für die Bedürftigen in den Nachbarländern, wie die Kamillianer immer wieder feststellen.

Gottseidank finden sich auch immer wohlmeinende Menschen, die den Kamillianern beim Sortieren der Kleidung, beim Verpacken und Transportieren helfen, aber es sind immer freiwillige, ehrenamtliche Mitfahrer, Sortierer und Helfer herzlich willkommen!

Die Sammelstelle ist im Stadtzentrum Ternitz, Hans Czettel Platz 1, Obergeschoß, jeden Samstag von 8-10 Uhr geöffnet.

Danke den Kamillianern für ihren selbstlosen Einsatz im Verborgenen.

KAMILLIANISCHER ALLTAG

(Klicken Sie auf ein Foto um es vergrößert anzusehen)
KAMILLIANISCHER ALLTAG - Foto 1 · KAMILLIANISCHER ALLTAG - Foto 2 · KAMILLIANISCHER ALLTAG - Foto 3 ·
KAMILLIANISCHER ALLTAG - Foto 4 ·  


zurück zur Meldungsübersicht

IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR


Spendenkonten Schwarzataler Social Club


Raika Ternitz:
IBAN: AT37 3286 5000 0000 3434, BIC: RLNWATWWNSM


Sparkasse Ternitz:
IBAN: AT97 2024 1050 0113 6281, BIC: SPNGAT21XXX





Öffnungszeiten SOOGUT Ternitz

Soogut Sozialmarkt Ternitz

SOOGUT Ternitz - SAM NÖ
2630 Ternitz, Gfiederstra$szlig;e 3
Mobiltelefon: 0676/88044250
E-Mail: soma.ternitz@somanoe.at
Website: www.somanoe.at

Öffnungszeiten Markt, Café Amos und Second-Hand-Shop DaCor:
MO: geschlossen
DI, MI, DO: 10.00 - 15.00 Uhr
FR: 10.00 - 16.00 Uhr
SA: 09.00-12.00 Uhr

DI-FR: Mittagsmenü
SA: Frühstücksbuffet


Zur SOOGUT NÖ zentralen Homepage bitte auf folgendes Logo klicken!

Soogut Sozialmarkt Niederösterreich




Newsletter

Wollen Sie immer über aktuelle News des Schwarzataler Socialclubs informiert werden?
Jetzt kostenlos abonnieren:


Eine Abmeldung ist
jederzeit möglich.

Homepageerstellung: kessler-werbung, Neunkirchen
Vielen Dank an kessler.at für die Erstellung der Homepage.